Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Zurück zur Referenzübersicht

Badumbau für mehr Gemütlichkeit 

Ein Familienbad-Makeover für mehr Intimität und private Gemütlichkeit. 
Offen und hell und dennoch mit kleinen versteckten Nischen in den aktuellen Trendfarben grau und weiß, gepaart mit Eiche.

Dieses schlauchförmige Bad mit einer großen Dachschräge, Ecke und zwei unterschiedlichen Fenstern war auch für uns eine kleine Herausforderung.
Dank unserer 3D-Software konnten wir sehr detailliert planen, vorab alles mit dem Bauherrn besprechen und Änderungen unkompliziert einarbeiten.

Die Zonen im Bad

Die Länge des Raumes haben wir genutzt, um unterschiedlichen Zonen zu schaffen. 
Eine gemütliche Ecke für die Badewanne mit Fensterblick, ein stilles Örtchen für das WC und viel Platz am Waschtisch.
Die offene, begehbare Dusche haben wir noch einmal extra abgetrennt durch eine halbhohe Wand. Durch das Glaselement wirkt die Dusche offener und die Blickachse bleibt frei.

Clevere Einbaumöbel

Um am Waschtisch genügend Kopffreiheit zu erlangen, haben wir den Drempel, das ist der senkrechte Wandbereich unter der Dachschräge, vorgezogen. Im Drempel wurde der Spiegel mit Eicheumrandung eingelassen und den geschaffenen Stauraum haben wir mit bündig eingebauten Schränken sinnvoll genutzt.  

Die Wände haben wir mit einem tollen Naturmotiv und modernen Oberflächen gestaltet.

Auch Sie möchten eine clevere Lösung für Ihr Bad inklusive professioneller Designberatung?
Unsere Badplaner helfen in allen Belangen rund ums Bad, rufen Sie einfach an!

Ansprechpartner für Ihr neues Bad

Rufen Sie uns an: 05961 94040

Martin Lemper

Projektleiter und Vertrieb VOSSbad

Ann-Kathrin Stegemeyer

Beratung und Verkauf VOSSbad