Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Zurück zur Referenzübersicht

Barrierefreie Badsanierung

Bei einer barrierefreien Badsanierung kommt es auf viele Details an.
Viele wünschen sich bis ins hohe Alter die größtmögliche Selbstständigkeit im eigenen Zuhause.
Ein Badumbau ist eine gern gewählte Alternative zum Umzug in ein Pflegeheim.

Hier bei dieser Badsanierung wurden folgende Punkte bedacht:

#1 Barrierefreie Dusche > stufenlos begehbar, rutschhemmender Bodenbelag, Ablauf des Duschwassers, Duschstuhl
#2 Halte- und Stützgriffe > im Duschbereich, am WC, am Waschbecken und der Wanne 
#3 Waschbecken > Beinfreiraum unter dem Waschtisch
#4 Bewegungs- und Rangierfläche > ausreichend Fläche für Rollstuhl oder eine zweite Person
#5 Zuschüsse und Förderung > KfW-Förderung, Pflegekasse, Krankenkasse

Ansprechpartner für Ihr neues Bad

Rufen Sie uns an: 05961 94040

Martin Lemper

Projektleiter und Vertrieb VOSSbad

Anja Hermeling

Projektleiterin und Vertrieb VOSSbad

Ann-Kathrin Stegemeyer

Beratung und Verkauf VOSSbad